Montag, 22. April 2013

9 Straatjes

Shopping in Amsterdam - da gibt es die großen Einkaufsstraßen rund um den Dam, aber auch viele kleine, idyllische Straßen. Zu Letzteren gehören die 9 Straatjes, die 9 Straßen. Eigentlich sind es 3 x 3 Gassen zwischen der Prinsen-, Keizers- und Herengracht. Zu den 9 Straatjes zählen unter anderem die Runstraat und die Hartenstraat, die Huiden- und die Berenstraat, die Wolven- und die Reestraat.




Mode-Shopping in Amsterdam

Wer keine Lust auf H&M und Zara hat, der sollte mal in den 9 Straatjes vorbeischauen: Hier gibt es kleine Boutiquen mit ausgefallener Mode, teilweise von niederländischen Marken. So stammt beispielsweise das niederländische Label King Louie aus den 9 Straatjes und hat dort im Laden Exota noch immer seinen Haupt-Verkaufsraum.



Taschen designed in Holland

Im Geschäft von Hester van Eeghen in der Hartenstraat gibt es kunterbunte Taschen, praktische Rücksäcke und Geldbörsen - designed in Amsterdam, made in Italy!

Auf der Hut

Ein Hüte-Designer (vermutlich eher eine Designerin) mit kreativer Schaufenster-Deko in den 9 Straatjes ...


Und ganz viel Käse!

Genug Klamotten geshoppt? Jetzt gibt's Käse. De Kaaskamer in der Runstraat hat rund 350 verschiedene Käsesorten im Angebot, und in der Hartenstraat liegt es ein kleines Geschäft, das selbstgemachten Bauernkäse verlauft.




Concept Stores

Die Concept Stores wie das Jan in der Wolvenstraat 9 verkaufen allerlei Dinge, die den Besitzern gefallen und die man selber zwar nicht unbedingt braucht, aber soooo gerne haben möchte. Zum Beispiel Plastik-Gießkannen, Tücher, Schmuck, Sandalen, Taschen etc.


Jetzt aber Zähneputzen!

Das Besondere an den 9 Straatjes sind unter anderem die Super-Spezialgeschäfte, also Läden, die es hier schon seit Jahrzehnten gibt und die sich auf eine Marktnische spezialisiert haben. Dazu gehört die bereits oben erwähnte Kaaskamer, aber auch der Witte Tanden-Winkel in der Runstraat, der alles gegen Mundgeruch, Karies und Parodontose im Angebot hat. Und natürlich gibt's dort allerlei Putzzeug für weiße Zähne.


Kunsthandwerk in den 9 Straatjes

Ebenfalls in der Hartenstraat hat Corien Ridderikhoff ihre Töpferei, das Klei-Kollektief. Wunderschöne Entwürfe aus Ton, die man zum Trinken, Essen, Anschauen, Blumen hineinstellen und Umhängen verwenden kann, wie die hübschen Anhänger-Vasen ...



Jetzt aber eine Pause ...

Nach all dem Shopping hat man sich eine Pause mit Sandwich und Kaffee redlich verdient - zum Beispiel im Van Harte in der Hartenstraat.




In meinem Artikel auf Holland.com gibt es noch mehr über die 9 Straatjes


Übernachtungs-Tipp: Bei Wimdu gibt es schöne Ferienwohnungen in Amsterdam für wenig Geld.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Ulrike, ich sitze gerade im Auto vor der Schule und warte auf Sohnemann ;-) Danke für den klasse Amsterdam Shoppingartikel! Ich liebe die Sachen von Pip Studio aus Amsterdam so sehr. Gib t es denn von der Firma evtl. In Amsterdam auch einen größeren Verkaufsraum in der City? Liebe Grüße sendet Lony x

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lony, soviel ich weiß, gibt es keinen eigenen Laden. Die Sachen kann man beispielsweise bei Vroom & Dreesmann kaufen oder online bestellen. Wenn du mal in Amsterdam bist, gehen wir zusammen suchen ;-) Viele Grüße aus Scheveningen, Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Habe gerade Deinen Kommentar im Guestbook gelesen:

    Ganz viel Südholland?

    Ulriiiiiiiiiiikeeee! Jaaaa - lieber heute, als Morgen :-))) Wenn es nach mir ginge, würde ich kreuz und quer durch NL reisen, JEDEN TAG! Aber mein Chef lässt mich einfach nicht! Der meint, ich soll zwischendurch auch mal arbeiten kommen...*grins*... Ende Mai/Anfang Juni bin ich aber endlich für ein paar Tage im Süden!! Freu mich schon sehr darauf! Liebe Grüße an Dich!! x

    P.S. ... und wenn ich mal in Amsterdam bin, komme ich auf Dein Angebot zurück!!! ;-)

    AntwortenLöschen